Installationsanforderungen für Ultraschall-Durchflusssensoren

- Jun 10, 2019-



Ultraschall-Durchflussmesser verwendet die Ausbreitungsgeschwindigkeitsdifferenzmethode, um das Wasservolumen zu messen. Aufgrund des Einflusses von Faktoren wie Installationsumgebung, Rohrleitungsmaterial und -parametern, Sensorinstallation usw. ist die Messgenauigkeit oft geringer als der Nennwert, manchmal ist der Fehler groß, OSENON Die Techniker kombiniert mit mehr als zehn Jahren Die Messgenauigkeit kann nur verbessert werden, indem verschiedene ungünstige Faktoren eliminiert werden.


The principle of ultrasonic flow meter


1, die Auswirkungen der Installationsumgebung


Während der Installation ist es im Allgemeinen erforderlich, dass die vor- und nachgeschalteten Durchflussmesser gerade Rohrabschnitte mit dem 10-fachen und dem 5-fachen Rohrdurchmesser aufweisen, um sicherzustellen, dass der Durchflusszustand des geprüften Mediums den Genauigkeitsanforderungen des Instruments entspricht. Wenn die Site installiert und verwendet wird, ist es oft nicht möglich, einen geeigneten Installationsort zu finden. . Unzureichende gerade Rohrabschnitte führen zu unterschiedlichen Messfehlern. Das nachgeschaltete gerade Rohr hat weniger Einfluss auf die Genauigkeit. Wenn die stromaufwärtige Seite mehr als das Dreifache des Rohrdurchmessers eines geraden Rohrs aufweist, kann sie grundsätzlich die Verwendung erfüllen. Wenn der vorgelagerte gerade Rohrabschnitt nicht ausreicht, z. B. nach dem Krümmer, dem Ventil und dem Pumpenventil Beim Laden einer Uhr wird im Allgemeinen ein positiver Fehler angezeigt.


2, die Auswirkungen der Eingabe von Pipeline-Parametern


Nach der Installation des Ultraschall-Durchflussmessers muss das Gerät Parameter wie Rohrdurchmesser und Rohrwandstärke eingeben. Wenn die Rohrleitung fixiert ist, werden die Eingabeparameter geändert. Der Fehler der Rohrdurchmessereingabe, der Fehler des Messergebnisses wird um das 2-fache erweitert und die Rohrwandstärke wird eingegeben. Der Fehler ist positiv mit dem Messfehler korreliert, der Einfluss auf die Messergebnisse ist jedoch nicht sehr groß.


3, die Auswirkung des Futter- und Rohrmaterials


Bei der Messung des Eingangsmaterials des Rohrs in die Auskleidung führt der Berechnungsfehler des Installationsabstands der Sonde zu Fehlern im Einfallswinkel der Ultraschallwelle, was die Messgenauigkeit verringert und im Ernstfall das Signal und die Einstellung beeinträchtigt , damit es nicht gemessen werden kann. Der Einfluss der Rohrauskleidung auf die Messung ist hauptsächlich auf die Änderung des tatsächlichen Rohrdurchmessers zurückzuführen. Die Auskleidung verringert die Wasserquerschnittsfläche. Die durch die Durchflussmenge umgerechnete Durchflussmenge ist entsprechend klein und der Messfehler ist proportional zur Änderung der Rohrquerschnittsfläche. Wenn die Auskleidung dick ist und die Einstellung vernachlässigt wird oder ein Spalt zur Rohrwand besteht, tritt im Allgemeinen ein Erkennungs- oder Signalfehler auf. Daher sollten das Auskleidungsmaterial und die Dicke gemäß der tatsächlichen Messung genau eingegeben werden. Der Einfluss von Rohrleitung und Auskleidung auf die Messung spiegelt sich in der Differenz der Ausbreitungsgeschwindigkeit von Schallwellen in verschiedenen Medien wider. Ist die tatsächliche Schallgeschwindigkeit des Materials größer als die eingestellte Schallgeschwindigkeit, ist das Messergebnis klein, ansonsten zu groß.


4, Sensorinstallation


Je nach Messumgebung und Messsonde wird in Z-Methode, V-Methode, X-Methode usw. unterteilt. Das Auswahlprinzip der Messsensor-Installationsmethode lautet: Wenn das Wasser parallel entlang der Rohrachse fließt, wird die Z-Methode verwendet ist ausgewählt; Wenn die Strömungsrichtung und die Rohrleitungsachse das Installationsintervall des Wandlers durch den nicht parallelen oder den Rohrleitungsinstallationsort einschränken, werden die V-Methode und die X-Methode verwendet und die Messgenauigkeit der V-Methode ist höher als die der Z-Methode, ohne die zu beeinflussen Signalempfang. Der Abstand zwischen den beiden Sensoren hat strenge Anforderungen und muss entsprechend der angegebenen Größe installiert werden. Unterschiedliche Installationsabstände haben unterschiedliche Auswirkungen auf die Messgenauigkeit, und einige weisen sogar große Fehler auf.


5. Andere externe Faktoren, Kopplungsmittel, Signalkabel


In den Betriebseigenschaften des Ultraschalldurchflussmessers und der Fehleranalyse des Einflusses der tragbaren Ultraschalldurchflussmessermessung ist zu erkennen, dass zur weitgehenden Sicherstellung der Genauigkeit der Durchflussmessermessung auch folgende Punkte zu beachten sind:
Die Wandfläche der Sensorinstallation wird gereinigt; Die Einbaulage des Sensors sollte so nahe wie möglich an der gekrümmten Achse des vorgelagerten Bogens liegen, um nach der sanften Verformung des Bogens einen annähernden Durchschnittswert zu erhalten. Die Sensorinstallation und die Wandreflexion müssen die Schnittstelle meiden. Und Schweißnähte; Die Rohrauskleidung und die Ablagerungsschicht an der Sensorinstallation sollten nicht zu dick sein. Der Haftvermittler muss verwendet werden.


Ein paar:Ultraschallsensor Durchflussmesser drei Installationsmethoden Der nächste streifen:Kalibrierung und Wartung des externen Ultraschall-Durchflussmessgeräts