Ultraschallsensor arbeitet im Ultraschall-Füllstandsmessgerät-Prinzip

- May 03, 2018-

翻译 时 出错

Das Ultraschall-Füllstandsmeßgerät ist eine mikroprozessorgesteuerte digitale Füllstandsanzeige. Sein Arbeitsprinzip ist das:


ultrasonic sensor for ULA-ultrasonic level-meter principle.jpg


Bei der Füllstandmessung wird das Ultraschallsignal von der Ultraschallsensorsonde ausgesendet, von der Oberfläche des flüssigen oder festen Materials reflektiert und zurückgefaltet. Es wird von der gleichen Ultraschallsensorsonde empfangen und misst die gesamte Betriebszeit der Ultraschallwelle, um die Messung des Materialpegels zu erreichen.



Gemäß dem Medium der Schallwellenausbreitung kann der Ultraschall-Füllstandsmesser in drei Typen unterteilt werden: Festmediumtyp, Flüssigmediumtyp und Gasmediumtyp. Ultraschallwandler-Sonden können entweder zwei oder eins verwenden. Die erstere ist eine Sonde, die Ultraschallwellen aussendet, und die andere Sonde wird zum Empfangen verwendet; Letzteres ist so, dass die Sende- und Empfangsschallwellen von einer Sonde durchgeführt werden, aber die Sende- und Empfangszeiten sind zueinander versetzt.



出错 时 出错 Der für das Ultraschall-Füllstandmessgerät verwendete Ultraschallwandler besteht aus piezoelektrischen Kristallen wie Bleizirkonattitanat und Bariumtitanat. Piezoelektrische Kristalle haben einen piezoelektrischen Effekt. Wenn eine äußere Kraft auf die Kristallfläche einwirkt, werden Ladungen an beiden Enden des Kristalls erzeugt, und die gegenüberliegenden Enden haben entgegengesetzte Polaritäten. Wenn sich die äußere Kraft ändert, wird an beiden Enden des Kristalls ein elektrisches Wechselfeld erzeugt. Dieses Phänomen wird als positiver piezoelektrischer Effekt bezeichnet.



Stattdessen wird eine Wechselspannung an die Elektroden an beiden Enden des Kristalls angelegt. Dies erzeugt eine mechanische Schwingung entlang der Dicke des Kristalls, die die gleiche Frequenz wie die angelegte Wechselspannung aufweist und akustische Wellen an das umgebende Medium emittiert. Dies nennt man Gegenpropagation. Piezoelektrischer Effekt. Gemäß dem inversen piezoelektrischen Effekt und dem positiven piezoelektrischen Effekt können ein Emitter-Typ-Wandler und ein Empfänger-Typ-Wandler entworfen werden.


ULA-ultrasonic level-meter assembling.jpg


Der Ultraschall-Füllstandmesser ist ein industrielles Instrument, das entwickelt wurde, um den Flüssigkeitspegel unter Verwendung der Eigenschaften einer guten Ultraschallausrichtung, einer starken Durchdringungsfähigkeit, einer relativ einfach zu erreichenden relativ konzentrierten Schallenergie und einer langen Reise in Wasser zu messen. Ultraschall-Füllstandsmesser werden in verschiedenen Bereichen, wie der Medizin, dem Militär, der Industrie und der Landwirtschaft weitverbreitet verwendet.



Pegel- und Füllstandsmessungen sind ein in der Industrie häufig auftretendes Problem. Die Ultraschallpositionierungstechnologie hat viele Vorteile. Es kann nicht nur Fixpunkt- und kontinuierliche Positionierung bieten, sondern kann auch leicht Signale liefern, die für die Fernmessung oder Fernsteuerung benötigt werden. Im Vergleich zur radiometrischen Positionierungstechnologie ist die Ultraschalltechnologie nicht schutzbedürftig. Im Vergleich zu Laser-Entfernungs-Technologie hat es Vorteile der Einfachheit und Wirtschaftlichkeit. Gleichzeitig benötigt die Ultraschalltechnologie im Allgemeinen keine beweglichen Teile, so dass sie für die Installation und Wartung relativ bequem ist.


Ultraschall-Füllstandmessgerät kann weit verbreitet in Erdöl, Bergbau, Kraftwerke, Chemieanlagen, Wasseraufbereitungsanlagen, Kläranlagen, landwirtschaftliche Wasser, Umweltüberwachung, Lebensmittel (Brauindustrie, Getränkeindustrie, Zusatzstoffe, Speiseöl, Milchprodukte), Hochwasser verwendet werden Kontrolle Hochwasserschutz, hydrologische Überwachung, offene Kanäle, Raumpositionierung und viele andere Industrien.


Ein paar:Ultraschall-Gaszähler-Prinzip - Ultraschall-Gassensor Anwendung und Schaltung Der nächste streifen:Ultraschall Wasser Sonar Sensorprinzip