Anwendung des Windgeschwindigkeitssensor-Anemometers in der landwirtschaftlichen meteorologischen Umwelt

- May 02, 2018-

Die landwirtschaftliche Produktion ist untrennbar mit der klimatischen Umgebung verbunden. Um die landwirtschaftliche Ernte sicherzustellen, ist es von grundlegender Bedeutung, die Veränderungen in der Umwelt von Zeit zu Zeit zu beobachten und die landwirtschaftliche Zeit genau zu erfassen. In den letzten Jahren, mit der fortwährenden Entwicklung der modernen Wissenschaft und Technologie, hat sich die derzeitige Einrichtung Landwirtschaft zu einer neuen landwirtschaftlichen Industrie entwickelt, um die oben erwähnten Schlüsselthemen zu lösen. Die Fazilitätslandwirtschaft ist eine neue landwirtschaftliche Produktionsmethode, die die Umweltbedingungen der Pflanzenproduktion durch den Einsatz von Gewächshäusern und deren Stützvorrichtungen reguliert und kontrolliert. Es ist ein wirksames Mittel, um die Landwirtschaft von natürlichen Zwängen zu befreien, ist eine revolutionäre Entwicklung der konventionellen Landwirtschaft und ist hochproduktiv, effizient, qualitativ hochwertig und technologieintensiv. Art der Landwirtschaft. Zum Beispiel haben Israel, die Niederlande und andere Länder ein sehr hohes Niveau der Forschung und Produktion in der Anlagenlandwirtschaft erreicht. In der Anbaumethode ist es jedoch äußerst wichtig, Informationen zu erhalten, um das Wachstum der Kulturpflanzen zu regulieren. Unter ihnen ist Informationserwerb in Schlüsseltechnologien eine der wichtigsten Schlüsseltechnologien. Daher ist es unerlässlich, einen landwirtschaftlichen Sensor für die Einrichtung mit einem hohen Preis-Leistungs-Verhältnis zu entwickeln.


ultrasonic senosr in wind speed and direction detection of anemometer.jpg


Ultraschall-Sensor-Technologie ist die Entwicklungsrichtung des neuen Jahrhunderts, und der Sensor ist weit verbreitet in der Landwirtschaft eingesetzt. In der landwirtschaftlichen Produktion sind bestimmte Kombinationen von Licht, Wärme, Wasser und Gas in der natürlichen Welt für eine bestimmte Produktion günstig, und eine wirksame landwirtschaftliche natürliche Ressource wird gebildet. Die Pflanzenproduktion erfordert eine angemessene Temperatur und Feuchtigkeit, und der Sensor kann die Temperatur- und Feuchtigkeitsparameter im Gewächshaus sammeln und steuern, um ihn besser an die Bedürfnisse der Pflanzenentwicklung anzupassen. Zweitens kann der Sensor die Trockenheit des Bodens erkennen, um die landwirtschaftliche Bewässerung zu steuern und das Wachstum von Feldfrüchten sicherzustellen, während gleichzeitig Wasserressourcen geschont werden. Trockenheitssensoren können im Allgemeinen für Bodentests verwendet werden. Die Photosynthese ist essentiell für das Wachstum der Pflanzen, daher ist es notwendig, die Beleuchtungsstärke im Gewächshaus zu kontrollieren. Die Verwendung von Lichtsensoren kann die Intensität von künstlichem Licht steuern und eine gute Umgebung für Wachstum schaffen. Die Photosynthese erfordert auch die Beteiligung von Kohlendioxid, so dass Gassensoren verwendet werden können, um die Konzentration von Kohlendioxid in Gewächshäusern zu kontrollieren und beim Anbau von Pflanzen zu helfen. Biosensoren können auch verwendet werden, um Bodennährstoffe wie organische Substanzen, pH, Stickstoff, Phosphor, Kalium und austauschbares Calcium und Magnesium zu detektieren, um die Ernteerträge zu erhöhen. Dies macht den Sensor allmählich in der Landwirtschaft eingesetzt und seine Bedeutung wird ständig hervorgehoben.


Neben Licht, Wärme, Wasser und Gas in der Natur ist es für die landwirtschaftliche Produktion von Vorteil. Wind ist zudem einer der Umweltfaktoren der landwirtschaftlichen Produktion. Chinas vorherrschender Monsun ist gut für das Pflanzenwachstum. Auf dem Plateau der Inneren Mongolei, der nordöstlichen Hochebene, der Südostküste und den Bergen im Landesinneren gibt es reichlich Windenergie, die für die Energieentwicklung genutzt werden kann. Die moderate Windgeschwindigkeit spielt eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Umweltbedingungen von Ackerland. Der Erdwärmetausch, die Evapotranspiration in Ackerland und der Transport von Kohlendioxid und Sauerstoff in der Luft werden beschleunigt oder verstärkt, wenn die Windgeschwindigkeit zunimmt. Wind kann Pflanzenpollen und Samen verbreiten und Pflanzen bei der Bestäubung und Vermehrung helfen. Windenergie ist eine weit verbreitete, unerschöpfliche Energiequelle. Aber alles, was sich negativ auf die Landwirtschaft auswirkt, wird sich auch negativ auswirken. Es verbreitet nicht nur Krankheitserreger, sondern verbreitet auch Pflanzenkrankheiten. Höhenwinde sind auch die Wetterbedingungen für die weiträumige Wanderung von Schädlingen wie Heerwurm, Reiszikade, Reisblattrolle und Regenwurm. Der starke Wind verursachte mechanischen Abrieb der Blätter, Lagerung der Ernten, gebrochene Bäume und fallende Früchte, was den Ertrag beeinträchtigte. Nicht nur solche starken Winde können Bodenerosion, Sanddünen und Ackerland zerstören.


In den Trockengebieten, blindlings, wird der Wind zur Versteppung des Landes führen. Starke Winde und Schneestürme in den Weidegebieten können Herden wegblasen und Frostschäden verursachen. Die besondere Natur der lokalen Winde verursacht oft Windschäden. Gezeitenwinde mit hohem Salzgehalt, Hochtemperatur- und Niedertemperaturdämpfen und trockenen, heißen Winden aus dem Meer haben die Blüte von Obstbäumen, Fruchtansatz und die Verpressung von Getreide stark beeinträchtigt. Um Windschäden zu vermeiden, verwenden wir oft zwergbeständige, standfeste und reibungsresistente windbeständige Sorten. Windbreaks erstellen und Windbreaks setzen sind wirksame Windschutz.


Normale Winde sind sehr nützlich für die landwirtschaftliche Produktion, daher wird die Messung der Windgeschwindigkeit und Windrichtung auch der Landwirtschaft sehr helfen. Daher ist es notwendig, die landwirtschaftliche Meteorologie und die Umwelt rechtzeitig zu überwachen. Die bei der Überwachung verwendeten Sensoren umfassen hauptsächlich Luftdrucksensoren, die aus kapazitiven oder Dehnungssensoren bestehen, Windrichtungssensoren, die aus Widerstandssensoren bestehen, und Windgeschwindigkeitssensoren, die auf dem Prinzip der Wärmeübertragung oder des Differenzdrucks aufgebaut sind. Ein üblicher Sensor, der Windgeschwindigkeit und Luftmenge kontinuierlich messen kann (Luftmenge = Windgeschwindigkeit x Querschnittsfläche), ist ein wichtiges Gerät zur Messung von Windparametern einer landwirtschaftlichen Klimaautomatikstation.

Ein paar:Ultraschall Höhenmessgerät - Smart Ultraschall Sensor Anwendung Der nächste streifen:Nationale Energieverwaltung: Förderung aller Arten von Unternehmen und Einzelpersonen, um dezentrale Windenergieprojekte zu investieren, zu bauen und zu betreiben